Foto: Carmen Schüller
Foto: Carmen Schüller

POLIZEI lustige Anekdötchen  und dramatische Begegnungen

MÜNZ-MENSCHEN

9,80 €

Jörg Schmitt-Kilian beschreibt dicht an den Menschen und nahe an der Realität lustige Geschichten rund um die „Koblenzer Davidswache“, das inzwischen „legendäre“ 1. Polizeirevier in der Altstadt. Auf der Zeitreise zurück in die bewegte Vergangenheit der „wilden Siebziger“ begegnet er vielen Münz-Menschen ( so nennt er liebevoll die Altstadt- Bürger ) und lässt die Ereignisse vor seinem geistigen Auge Revue passieren. Ein liebevoll geschriebenes Buch für alle Koblenzer, die sich gerne an diese Zeit erinnern, für „Zugereiste“ die neugierig sind und vor allem für Altstädter und Butze, die sich vielleicht wieder erkennen (wollen), denn dieses Buch spiegelt fast (nichts) als die Wahrheit.

 

Die RHEIN-ZEITUNG schreibt:

"........Schmitt-Kilian dreht die Uhr um einige Jahrzehnte zurück, lässt wieder Streifenwagen vor der Münzplatz-Wache parken, Trinkgeld-Gierige durchs Fenster den Beamten heimliche Tipps zuflüstern und die "Butze" auch mal die Zeche für einen Altstadt-Säufer löhnen, der doch nur "dat Portemonnaie vergässe hatt" und sonst zum Zechpreller  geworden wäre. Schmitt-Kilian pendelt geschickt zwischen Kowelenzer Platt und Polizeideutsch, lässt unvergessliche Anekdoten auferstehen und legendäre Beamte aufmarschieren, erinnert an Stimmungen und Stimmen, Gefühle und Gelächter. Ein Schmuckstück für jeden Liebhaber der Altstadt und ihrer unverwechselbarer Geschichten, ihres ganz besonderen Flairs, ihrer einmaligen Originale....."

Die Geschichten (mit Karikaturen und Fotos "leseleicht serviert") regen zum Schmunzeln an und können entspannende Lektüre sein oder als Geschenk anderen diese Zeit in Erinnerung rufen.

Wenn Polizistinnen und Polizisten in vergilbten Fotoalben blättern, werden längst vergessene Tage (und vor allem Nächte) wieder lebendig und in Erinnerungen laufen vor dem geistigen Auge viele Filme ab, die man gerne noch mal sehen möchte. 

 

KOWELENZER BUTZE

IBSN 978-3-941385-07-8, 15,- €

 

Aus Anlass des Festakts "70 Jahre Polizei" serviert Schmitt-Kilian erneut zahlreiche Anekdötchen aus dem Polizeialltag und garniert diese mit Fotos und Auszügen aus Rapporten und Berichten. Er gewährt einen Blick hinter die Kulissen des polizeilichen Alltags, vermittelt gleichzeitig "Historisches" und begleitet eine fiktive Polizistenfamilie in die Vergangenheit und lässt lustige Stories auf einer Polizeiwache vor seinem geistigen Auge Revue passieren

DROGEN UND KRIMINALITÄT

VDP-Verlag Hilden, 2016

 

Seit ich die Nachfolge des bundesweit anerkannten Fachjournalisten Berndt Georg Thamm als Referent bei den  Drogenseminaren  in Amsterdam, Hamburg usw. angetreten habe schreibe ich  dieses Themenheft. Die Infomationsbroschüre für Eltern, Lehrer, Erzieher und tangierte Berufsgruppen erscheint bundesweit in hoher Auflage, wird ständig aktualisiert und von den Vertetern der GdP (GEWERKSCHAFT DER POLIZEI) in den Polizeidienststellen kostenlos abgegeben. Neben Informationen über Drogen und deren Konsumformen wird mein Präventionskonzept IMPULSE vorgestellt, das Spannugsfeld zwischen Prävention und Repression thematisiert und die veränderte Drogenpolitik in den europäischen Ländern beleuchtet

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schmitt-Kilian